2 comments on “Schöne neue Arbeitswelt. Willkommen in Lemmer!”

Schöne neue Arbeitswelt. Willkommen in Lemmer!

Goede Avond, guten Abend von den Niederlanden! Wir sind vereint, Christoph, Maha Nanda und ich. Ab sofort und für ein ganzes Jahr. „Jetzt geht’s los, hast du es schon verinnerlicht?“, fragt mich gerade meine Freundin Veronika, die sich zurzeit mit…

Werbeanzeigen
7 comments on “Des Captains Ehefrau hat nur einen kleinen Wunsch…”

Des Captains Ehefrau hat nur einen kleinen Wunsch…

Hatte jemand von euch schon mal einen Albtraum von Roger Whittaker? Ich hatte einen. Generell neige ich zu langen Träumen, meistens sind es ausufernde Storys mit Rahmen- und Binnenhandlung und ganz oft mit Personen, die ich schon lange nicht mehr…

0 comments on “17 Gründe warum wir die besten aller Söhne vermissen werden”

17 Gründe warum wir die besten aller Söhne vermissen werden

In ein paar Tagen heißt es Abschied nehmen. Von der Familie, von den Freunden. Was uns am meisten fehlen wird? Die unvergleichlichen Späße unserer Söhne. Für jene Momente, in denen wir sie sehr vermissen werden, haben Johannes und Matthias folgende…

6 comments on “Ein Jahr unterwegs: die sieben absurdesten Gründe, die dagegen sprechen”

Ein Jahr unterwegs: die sieben absurdesten Gründe, die dagegen sprechen

Es ist ja nicht so, dass wir sorglos in das kommende Jahr hineinhüpfen und vor nichts Angst haben. Uns ist klar, dass wir vor den ersten richtigen Wellenbergen zittern werden, dass wir seekrank darniederliegen können oder mein Weisheitszahn zu qualvollem…

0 comments on “Zu zweit unter 50.000 österreichischen Seefahrern”

Zu zweit unter 50.000 österreichischen Seefahrern

Am Wochenende hat es sich wieder mal bestätigt: Österreich ist eine Seefahrernation. Marcel Hirscher und seine achte Kristallkugel im Alpinen Weltcup mag ja den einen oder anderen Patrioten in Schwärmen geraten lassen: Welch großartiges Schifahrervolk sind wir doch! Unser Marcel…

2 comments on “Warum eine Kunsteisbahn auf unserem Boot überflüssig ist”

Warum eine Kunsteisbahn auf unserem Boot überflüssig ist

Die meisten Urlaubsländer wären viel schöner, wenn da nicht so viele Urlauber wären. Die Tourismusindustrie scheint unendlich zu wachsen, bald werden wohl acht Milliarden Menschen jedes Jahr in den Urlaub fahren.  Gefühlt eine Milliarde trifft man eh jetzt schon an…

0 comments on “Relativitätstheorie: 700 Meilen sind nah und fern zugleich”

Relativitätstheorie: 700 Meilen sind nah und fern zugleich

Wir hadern gerade sehr mit unserem Heimathafen. Also unserem derzeitigen Stützpunkt Rabensburg. Der ist definitiv zu weit weg von unserer Maha Nanda. Unser Boot ist 700 Seemeilen von uns entfernt, in Kilometern (weil See ist nicht zwischen Rabensburg und Lemmer)…

0 comments on “Best places to be: unsere sieben Lieblingsplätze in Florenz”

Best places to be: unsere sieben Lieblingsplätze in Florenz

Wann kommt dieser Zeitsprung, wenn du von "jung und unkonventionell" zu "alt und schrullig" wechselst? Als 18-Jähriger trug mein Schatz langärmlige-Ripp-Unterhemden seines Großvaters als T-Shirts und ich fand das wahnsinnig cool. Würde er die heute tragen, wäre das wohl sehr...…

0 comments on “Der Navigator meines Vertrauens: Von Friesland über Bautzen nach Ramsgate”

Der Navigator meines Vertrauens: Von Friesland über Bautzen nach Ramsgate

Nun sag, wie hast du's mit der Navigation? Ist doch ganz einfach, wenn ich dem Captain zuschaue. Da beugt er sich über eine große Seekarte, mit allerhand geheimnisvollen Geheimbotschaften und Geheimzeichen in Geheimschrift, dann hantiert er flink mit zwei Dreiecken…