Ein Jahr unterwegs: die sieben absurdesten Gründe, die dagegen sprechen

Es ist ja nicht so, dass wir sorglos in das kommende Jahr hineinhüpfen und vor nichts Angst haben. Uns ist klar, dass wir vor den ersten richtigen Wellenbergen zittern werden, dass wir seekrank darniederliegen können oder mein Weisheitszahn zu qualvollem…

Zu zweit unter 50.000 österreichischen Seefahrern

Am Wochenende hat es sich wieder mal bestätigt: Österreich ist eine Seefahrernation. Marcel Hirscher und seine achte Kristallkugel im Alpinen Weltcup mag ja den einen oder anderen Patrioten in Schwärmen geraten lassen: Welch großartiges Schifahrervolk sind wir doch! Unser Marcel…

Warum eine Kunsteisbahn auf unserem Boot überflüssig ist

Die meisten Urlaubsländer wären viel schöner, wenn da nicht so viele Urlauber wären. Die Tourismusindustrie scheint unendlich zu wachsen, bald werden wohl acht Milliarden Menschen jedes Jahr in den Urlaub fahren.  Gefühlt eine Milliarde trifft man eh jetzt schon an…

Relativitätstheorie: 700 Meilen sind nah und fern zugleich

Wir hadern gerade sehr mit unserem Heimathafen. Also unserem derzeitigen Stützpunkt Rabensburg. Der ist definitiv zu weit weg von unserer Maha Nanda. Unser Boot ist 700 Seemeilen von uns entfernt, in Kilometern (weil See ist nicht zwischen Rabensburg und Lemmer)…

Best places to be: unsere sieben Lieblingsplätze in Florenz

Wann kommt dieser Zeitsprung, wenn du von "jung und unkonventionell" zu "alt und schrullig" wechselst? Als 18-Jähriger trug mein Schatz langärmlige-Ripp-Unterhemden seines Großvaters als T-Shirts und ich fand das wahnsinnig cool. Würde er die heute tragen, wäre das wohl sehr...…

Der Navigator meines Vertrauens: Von Friesland über Bautzen nach Ramsgate

Nun sag, wie hast du's mit der Navigation? Ist doch ganz einfach, wenn ich dem Captain zuschaue. Da beugt er sich über eine große Seekarte, mit allerhand geheimnisvollen Geheimbotschaften und Geheimzeichen in Geheimschrift, dann hantiert er flink mit zwei Dreiecken…

Der Marathon-Mann und das Transatlantik-Fitness-Training

Jetzt bitte eure ehrliche Meinung: schau ich fett, faul und unsportlich aus? "Und wie bereitest du dich vor, um körperlich fit für die Reise zu sein?", wurde ich letztens gefragt. Ernsthaft! Ja, es gibt jüngere, athletischere Frauen als mich, aber…

Europas Amazonas: unsere Heimat, die March-Thaya-Auen

Die Schmerzreduktion auf ein Minimum im Falle von Interviews mit unangenehmen Zeitgenossen funktioniert so: Ich frage was ich will, der Unsympathler antwortet was er will und ich schreibe schließlich was ich will. Wir alle wissen, objektive Journalismus existiert nicht. Falls…

Der Countdown läuft: Der Dauergrinser hat mein Gesicht erobert

120 Tage oder 17 Wochen oder vier Monate oder 57 Punkte auf der Liste. Ich hab's nicht so mit Zahlen, sonst wäre ich wohl eher Bilanzbuchhalterin als Journalistin geworden, aber seit dem 1.1. bin ich am Zählen. Denn wenn die…

Die ultimative Packliste… nur sechs Dinge – und aus

Ich packe meinen Koffer und nehme mit...Reden wir mal über die ultimative Packliste für Reisen. Kennt ihr die? Ich nicht, auch nicht nach fast 50 Jahren Lebenserfahrung. Drei Unterhosen, drei Paar Socken, ein warmer Pulli...Ich gehöre nicht zu den Menschen,…