1 comment on “Jenseits jeglicher Vorstellungskraft: ein ganzes Jahr ohne Termine”

Jenseits jeglicher Vorstellungskraft: ein ganzes Jahr ohne Termine

Wie viel passt in eine Woche hinein? Mal überlegen: Da wären mal unsere Jobs, 40 Stunden bei Tag plus Abendtermine (weil du als Journalist ja eh nie frei hast) und in Christophs Fall Abend- und Nachteinsätze, weil er vergangen Woche…

Advertisements
2 comments on “Der scheinbare Wind, der wahre Wind und der gemeine Wind: Neusiedler-See-Segeln”

Der scheinbare Wind, der wahre Wind und der gemeine Wind: Neusiedler-See-Segeln

Eine halbe Stunde südöstlich von Wien beginnt das Meer. Der Neusiedler See heißt ja inoffiziell das "Meer der Wiener" und er ist definitiv - mangels anderweitiger Alternativen - auch das Meer der Niederösterreicher. Wer also nicht gerade auf der alten…

5 comments on “Räucherwerk und Bollywood: Indiens öffentlicher Verkehr – Teil 1”

Räucherwerk und Bollywood: Indiens öffentlicher Verkehr – Teil 1

Hast du schon mal im 13 A in Wien gelitten, weil die Luft zum Schneiden war, die Fahrgäste sich nicht von der Tür wegbewegten, sodass sich diese nicht schloss, dein Nachbar um sieben Uhr in der Früh mit Kebab und…