2 comments on “Stockholm mit und ohne Alkohol”

Stockholm mit und ohne Alkohol

Jedem Land seine Drogen. Ohne Rauschmittel keine Kultur, das war schon immer so. Zum indischen Shiva-Kult gehörten Datura (Stechapfel) und Ganja (Cannabis), sibirische Schamanen berauschten sich mit Fliegenpilzextrakt, der Genuss des Peyote-Kaktus ermöglichte den Azteken die direkte Verbindung zu den…

Advertisements
5 comments on “Sprachlos reisen? Sicher nicht. Warum ich auf der Uni ausgelacht wurde.”

Sprachlos reisen? Sicher nicht. Warum ich auf der Uni ausgelacht wurde.

Gibt es eigentlich Leute, die sich in lateinischer Sprache unterhalten können? Na sicher doch! Wie singt der Weinviertler Musiker Jimmy Schlager doch so schön: "Es gibt für ollas Leit" (Es gibt für alles Leute). In meiner zugegebenermaßen nicht berauschenden Latein-Schullaufbahn…

0 comments on “Best places to be: 5 Brücken am Peenestrom”

Best places to be: 5 Brücken am Peenestrom

Wer von euch kann weitersprechen? "Mantje, mantje, timpe te..." Kennt ihr das Gedicht? Als kleines Kind kannte ich nur das Mittelmeer im Sommer, Europas Badwanne, von seiner blauesten und friedlichsten Seite. Umso faszinzierender fand ich den Gedanken, dass das Meer…

2 comments on “Autofahren ist reine Soziologie: fremde Länder, fremde Fahr-Sitten”

Autofahren ist reine Soziologie: fremde Länder, fremde Fahr-Sitten

Beim Autofahren gibt es nur eine richtige Geschwindigkeit: die eigene. Jene, die vor dir langsam fahren, sind "deppate Schleicher", jene, die dich überholen, "hirnlose Raser." Das hab' übrigens nicht ich erfunden, sondern der österreichische Kabarettist Roland Düringer und ich muss…

0 comments on “Gastfreundschaft Austrian Style: Der Gast muss selbst kochen”

Gastfreundschaft Austrian Style: Der Gast muss selbst kochen

Freunde zu haben ist etwas Wunderbares; sie zu Hause zu bewirten macht einfach Spaß, aber am schönsten ist das Treffen, wenn die Gäste die Ärmel aufkrempeln und die Hausarbeit übernehmen 😉 Unsere Freunde aus Tamil Nadu waren zu Besuch in…

2 comments on “Aus Indien zu Besuch: Ein Lichtblick im grauen europäischen Herbst”

Aus Indien zu Besuch: Ein Lichtblick im grauen europäischen Herbst

Kennt ihr das Gefühl? Du triffst einen Menschen wieder, den du längere Zeit nicht gesehen hast und es ist völlig irreal, ihn an diesem Ort zu sehen. So ging es uns am Sonntag. Don Bosco und Helan sind in Europa…

2 comments on “Schleusen-Premiere: Der Holzschuh ist zum Zahlen da”

Schleusen-Premiere: Der Holzschuh ist zum Zahlen da

Das Unglaubliche wurde wahr und Maha Nanda hat den Jachthaven Friese Hoek verlassen. Aus einer surrealen Idee - die im Laufe dieser Woche mit jedem Arbeitsschritt, der uns hätte voranbringen sollen aber meistens um Stunden zurückwarf, weil jeder Beginn der…

8 comments on “Fisch, Omelette, Dal und des Captains völlig neue Seiten”

Fisch, Omelette, Dal und des Captains völlig neue Seiten

Ein Jahr lang wird Maha Nanda unser Zuhause sein, nächstes Jahr, wenn wir im Mai Richtung Südwesten starten. Jetzt ist sie es für eine Urlaubswoche, wir sind gerade dabei, uns einzuleben - und das sollte schnell gehen, denn schnell ist…