0 comments on “Schluss mit Jammern: Wenn das unermessliche Leid ein Ende hat”

Schluss mit Jammern: Wenn das unermessliche Leid ein Ende hat

Bald sind die 500 mageren Monate vorüber, jetzt folgen die zwölf fetten. "Worüber werde ich ab Mai jammern?", fragte mich heute der leidendste Ehemann von allen. Denn Captain Christoph und ich ergänzen uns perfekt in unserer Gegensätzlichkeit und dazu gehört…

Werbeanzeigen